_DSC0078 klVioline und Klavier können zusammen nicht schöner klingen als von Elena Kondraschowa (Violine) und der Pianistin Stella Perevalova heute dargeboten.

Dabei wurde die Stimmung am Nachmittag des 18. Juni im Festsaal der Pflegeresidenz Haus der Ruhe immer besser und besser. Es wurde mitgesungen, taktvoll geklatscht und im Sitzen wild mit den Füßen getanzt.

Bei „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“ summten die Bewohner fröhlich mit, und bei dem Lied „Capri Fischer- Bella Mie“ trauten sich viele laut mitzusingen!

Die beiden Künstler hatten auch noch mehr zu bieten. Ob dem „Kriminaltango“, „Lippen schweigen“ und vielen von Charly Chaplin komponierten Titeln zu seinen eigenen Filmen –

es war ein rundum hochkarätiger und fröhlicher Konzertnachmittag mit Stellena Duo!

Verpassen Sie keins unserer Konzerte. Hier sehen Sie den Übersichtsplan 2014.