Mit unterhaltsamen Angeboten für die ganze Familie und umfangreichen Informationen hat die Pflegeresidenz Haus der Ruhe am Sonntag hunderte Besucher und Bewohner zu seinem Sommerfest gelockt. Der Regenschauer  tat der Stimmung keinen Abbruch.

Im Gegenteil, die Pflegeresidenz reagierte prompt und verteilte über 500 Regenschirme an die Gäste. „Mit Ihnen  feiern wir heute unser Sommerfest“, begrüßte Geschäftsführer Carl Hahne die Gäste.

Mit einem mehr als abwechslungsreichen Programm, begeisterte der Musikverein- Musikfreunde Osterwald – die Gäste und Bewohner beim Sommerfest des Haus der Ruhe. Die Riesenhüpfburg zum Klettern und Rutschen war für Kinder der Renner. Die kleinsten Gäste ließen sich schminken, drehten ihre Runden auf dem Karussell und genossen Kutschfahrten über das Gelände und die umliegenden Straßen.

Auch die Kooperationspartner des Haus der Ruhe, darunter die Pflegefachschule Hannover, das Therapiezentrum Ergophysica und das Prüfungsinstitut für Pflege Lexcura informierten die Sommerfest-Besucher über ihre Arbeit.