Preisgekröntes Orchester spielt im Haus der Ruhe

Temporeich, spontan und hochprofessionell: Die BigBand Berenbostel ist am Dienstag, 14. September, im Haus der Ruhe zu Gast. Die preisgekrönte Band unter der Leitung von Bodo Schmidt glänzt mit brillanten Solisten und ungewöhnlichen Arrangements quer durch die Musikgeschichte.

BigBand BerenbostelAuf dem Programm der BigBand stehen Swingstandards wie „In the mood“ und „Bei mir bist du schön“ der legendären Bigbands von Glenn Miller und Benny Goodman bis hin zu populären Stücken wie Domenico Modugnos „Volare“.

Das Konzert im Großen Festsaal des Haus der Ruhe, Leistlinger Straße 10, beginnt um 16 Uhr und kostet 3,50 Euro Eintritt für Bewohner und fünf Euro für Gäste.