Haus der Ruhe lädt zum Schlagercafé

„Fräulein Rose“, alias Inge Schäkel ist am Mittwoch, 7. Juli, im Alten- und Pflegeheim Haus der Ruhe zu Gast. Die Sängerin präsentiert in ihrem Schlagercafé Hits der 50er Jahre. Immer im adretten Kleidchen und mit Handtasche und meistens mit dem Schallplattenspieler von 1956: so marschiert „Fräulein Rose“ durchs Publikum. Sie wird nicht nur über die Vor- und Nachteile von 4711 diskutieren oder aus ihrer Backfischzeit in den 50er Jahren erzählen sondern auch singen: Laut und schön und ohne jede instrumentale Begleitung stimmt sie Evergreens der 50er und 60er Jahre an und animiert ihre Zuhörer zum Mitsingen.Fräulein Rose

Das Konzert im Großen Festsaal im Haus der Ruhe, Leistlinger Straße 10, beginnt um 15.30 Uhr und kostet 3,50 Euro Eintritt für Bewohner und fünf Euro für Gäste.

Wir freuen uns auf Sie!