Am 28. Juli nahmen die 13 Orchestermitglieder die Bewohner und Besucher „Mit Musik ins Grüne“ und brachten alle zum Mitsingen und Schunkeln.

Bekannte Lieder wie „Rosamunde“ und ein mitreißendes „Seemannsliederpotpourri“ gesungen von Rolf-Günther Traenapp ließen beim Publikum Erinnerungen hochkommen und alle fröhlich mitklatschen.

Die Zeit verflog nahezu mit Titeln wie „Sag Dankeschön mit roten Rosen“, dem „Niedersachsenlied“ und einer mit witzigen Akzenten bestückten Moderation. Alle Besucher hatten einen schönen Nachmittag mit dem Seniorenorchester unter der Leitung von Heinrich Cziudej und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

12