Zartschmelzende Komik und edle Jonglage verspricht das Varietétheater „Kleine Vielfalt“ – und das garantiert kalorien- und cholesterinfrei. Ansprechend verpackt in ein ausgewogenes Bühnenprogramm zeigen fünf Künstler am 15. Oktober im Meyenfelder Haus der Ruhe eine exquisite Mischung edler Varietäten.

Varieté „Kleine Vielfalt“

am Sonntag, 15. Oktober 2006 um 17 Uhr im Großen Festsaal

Karten gibt es im Kulturbüro im Rathaus Garbsen oder unter der Tickethotline 05131 – 70 76 50. Erwachsene zahlen 7,- Euro, der ermäßigte Preis beträgt 3,50 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr).

Ein Spätnachmittag gespickt mit fein gewürzten Jonglagen, eleganter Manipulation und erlesener Komik – mit und ohne Worte. Zwischen edelsüß und zartbitter ist für jeden Geschmack etwas dabei.