Im „Haus der Ruhe“ erwarten Sie höchste Pflege- und Qualitätsstandards

Garantiert in besten Händen

Sie sollen sich bei uns wohlfühlen - dafür arbeiten wird konsequent an unserer Qualität

Sie sollen sich bei uns wohlfühlen – dafür arbeiten wird kontinuierlich an unserer Qualität

Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung haben im Seniorenheim „Haus der Ruhe“ einen festen Platz. Gemeint sind damit jegliche Prozesse, die darauf abzielen, unsere hohen Ansprüche für Ihre Pflege zu erfüllen. Durch regelmäßige Besuche der Heimaufsicht und des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen werden alle Leistungen des Pflegeheims geprüft. Zudem kontrolliert das interne Qualitätsmanagement, inwieweit Pflegestandards und die individuelle Pflegeplanung durch das Fachpersonal umgesetzt werden.

Anett zur Nieden, die Beauftragte für Qualitätssicherung, berät dabei nicht nur die Mitarbeiter des Hauses, sondern auch die Bewohner und deren Angehörigen. Sie sorgt dafür, dass Sie entsprechend dem Pflegeleitbild gepflegt und betreut werden.

Qualität bekommt so ein Gesicht und fügt sich in das Gesamtkonzept des Hauses ein. Im Seniorenheim „Haus der Ruhe“ finden Sie nicht nur hohe Pflegestandards nach neuesten Erkenntnissen, sondern auch Wohnkomfort voller Qualität, in dem Sie sich wohlfühlen können.

Qualitätsmanagement in der Altenpflege

Der Bewohner mit seinen individuellen Bedürfnissen steht im Haus der Ruhe im Zentrum.

Der Bewohner mit seinen individuellen Bedürfnissen steht im Haus der Ruhe im Zentrum.

In der Altenpflege, als Teil der Gesundheitsversorgung, ist Qualitätsmanagement, der Oberbegriff für alle qualitätsbezogenen Regelungen und Tätigkeiten in einer Einrichtung, vorgeschrieben. Die Qualitätssicherung ist derjenige Bereich des Qualitätsmanagements, der sich auf die Sicherstellung einer qualifizierten Pflege bezieht und der seit 1996 laut § 80 des Pflegeversicherungsgesetzes für alle vollstationären Einrichtungen verbindlich ist. Das Qualitätsmanagement hingegen betrifft alle Arbeitsbereiche, nicht nur die Pflege an sich, sondern auch die Planung, Entwicklung, Darlegung und Verbesserung der Qualität einer Pflegeeinrichtung. Sie können sich sicher sein, dass die Pflegeresidenz – Haus der Ruhe auf Qualitätsmanagement größten Wert legt.